Reiseführer Europa

zurück

Bahnstrecke oder Modelleisenbahnanlage suchen und finden !


Gornergrat Bahn in der Schweiz
Eine Zahnradbahn von Zermatt zum Aussichtsberg Gornergrat

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Gornergrat Bahn in der Schweiz

EisenbahnmagazinEisenbahnmagazin: Gornergrat Bahn in der Schweiz

Eisenbahnmagazin: Gornergrat Bahn in der Schweiz

Die Gornergrat Bahn in Zermatt, eine elektrisch betriebene Zahnradbahn auf das Aussichtsplateau des Gornergrats in der Monte-Rosa-Region ist hinter der Jungfraubahn die zweithöchste Bergbahn in Europa. Der Gornergrat ist ein einmaliges Ausflugsziel, das eine grandiose Rundumsicht auf Monte Rosa und Matterhorn bietet. Die Bahn überwindet bei ihrer Fahrt in der fast halbstündigen Fahrt etwa 1500 Höhenmeter. Schon bald nach der Eröffnung der Visp-Zermatt-Bahn im Jahre 1891 gab es Bestrebungen, eine Ausflugsbahn von Zermatt hinauf in das Monte-Rosa-Massiv zu errichten. Bereits 1898 erfolgte die Eröffnung der Gornergrat-Bahn. Sie verfügt über eine Spurweite von 1000 mm mit Zahnradsystem Abt und war von Beginn an mit Drehstrom elektrifiziert. Jedes Gleis hat deshalb zwei Fahrleitungen und die Triebfahrzeuge zwei nebeneinanderliegende Stromabnehmer. Die Strecke beginnt in Zermatt neben dem Bahnhof der MatterhornGotthardBahn auf 1604 m ü.M. und führt mit einer maximalen Steigung von 20 % auf einer Länge von etwa 9 km hinauf auf den Gornergrat auf 3089 m ü.M. Die Riffelalp, eine Zwischenstation der Gornergrat Bahn, liegt auf 2211 Meter Höhe knapp oberhalb der Waldgrenze und weist viele Merkmale einer typischen Alp auf. Das Riffelalp, das aufgrund der gewählten Linienführung nicht direkt an die Strecke angeschlossen werden konnte, wird im Sommer von der Riffelalptram erschlossen. Die End- und Bergstation Gornergrat auf 3‘089 m ü. M. liegt unterhalb des gleichnamigen Bergs. Der Gornergrat erhebt sich zwischen dem Gornergletscher und dem Findelengletscher und bietet ein herausragendes Rundumpanorama auf mehr als 29 Viertausender, darunter den Monte Rosa, den Lyskamm, das Matterhorn, das Weisshorn und die Mischabelgruppe mit Dom, Alphubel und Allalinhorn. Auf den beiden Türmen des Bergs befinden sich seit den späten 1960er Jahren zwei Observatorien der Hochalpinen Forschungsstation Jungfraujoch und Gornergrat.


Bahnreiseführer GlacierExpress, BerninaExpress und Rhätische Bahn
in Taschenbuchform zum Mitnehmen

GlacierExpress von Sankt Moritz über Chur, Disentis, Andermatt und Brig nach Zermatt, BerninaExpress von Chur über Sankt Moritz nach Tirano,
andere Bahnstrecken und Postauto-Linien in Graubünden

Dieser Reiseführer bietet eine spannende Entdeckungsreise durch Graubünden und Teile der Kantone Wallis und Uri. Auf dem ausgedehnten Schmalspur-Eisenbahnnetz ist der berühmte Glacier-Express unterwegs, bekannt als langsamster Schnellzug der Welt. Seit 1930 verbindet er St. Moritz mit Zermatt und durchquert eine der schönsten und eindrucksvollsten Alpenregionen. Eine Fahrt mit dem GlacierExpress gestaltet sich als spannendes Ensemble zwischen Eisenbahnromantik und traumhafter Natur. Die erlebnisreiche Bahnfahrt mit dem Glacierexpress führt vom Engadin über den Albulapass, durch die grandiose Rheinschlucht, vorbei am Gotthardmassiv und hinauf nach Zermatt mit dem einzigartigen Matterhorn. Bei der Fahrt mit dem Panoramazug lebt die alte Eisenbahnromantik wieder neu auf. Ausführlich wird auch der BerninaExpress beschrieben, dessen Tour vom Engadin an der grandiosen Gletscherkulisse des Berninamassivs vorbeiführt. Die Fahrt vom Berninapass, umgeben von Felsen und Gletschern der alpinen Bergwelt, in engen Kehren und weiten Schleifen hinab ins vom südlichen Klima geprägte Tal vermittelt ganz neue außergewöhnliche Eindrücke und Erlebnisse. Auch die anderen Strecken der Rhätischen Bahn werden beschrieben. Die PostAuto-Linien in der Schweiz bilden ein Netz zwischen den Bahnlinien und erreichen alle Orte. Der Reiseführer erläutert Sehenswertes entlang der Strecken und ermöglicht damit ein tieferes Verständnis der Entwicklung und Geschichte dieser beeindruckenden Landschaften.
Produkt-Info: 200 Seiten, ca. 300 Fotos. Im Infoteil werden alle Sehenswürdigkeiten zum Teil mit Foto nach Orten erläutert. Zusätzlich ist eine genaue Ortsangabe mit Besichtigungsmöglichkeiten und Infotelefonnummer aufgeführt. Im Kartenatlas, ca. 1:100.000 sind die Sehenswürdigkeiten vermerkt. Im Anhang sind die Tourismusbüros, ausgesuchte Hotels und Restaurants und besondere Sehenswürdigkeiten aufgelistet.

Im Buchhandel: ISBN 978-3-936575-34-7 für 12,90 € (Reiseführer unterliegt der Buchpreisbindung).
oder direkt portofrei bestellen beim Walder-Verlag, Krokusweg 1, D-57223 Kreuztal ==> hier bestellen Walder-Verlag

Impressum:
Herausgeber und Autor: Achim Walder
Mitarbeiter: Sebastian Walder, Peter Höhbusch
Redaktion: < Ingrid Walder und Achim Walder
Foto: Ingrid Walder + Achim Walder

© Walder-Verlag, Kreuztal, www.walder-verlag.de - e-Mail an den Walder-Verlag
Alle Rechte vorbehalten. Alle Texte, Bilder und Karten, auch Bilder von Dritten unterliegen dem Urheberrecht. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlages.

Gerne würden wir Sie über neue aktuelle Reiseführer informieren, melden Sie sich zu unserem Newsletter an.
E-Mails an die Redaktion ==> Eisenbahn-Europa



Eisenbahnmagazin Gornergrat Bahn in der SchweizEisenbahnmagazin: Gornergrat Bahn in der Schweiz

Eisenbahnmagazin Gornergrat Bahn in der SchweizEisenbahnmagazin: Gornergrat Bahn in der Schweiz

Eisenbahnmagazin Gornergrat Bahn in der SchweizEisenbahnmagazin: Gornergrat Bahn in der Schweiz

Eisenbahnmagazin Gornergrat Bahn in der SchweizEisenbahnmagazin: Gornergrat Bahn in der Schweiz

Eisenbahnmagazin Gornergrat Bahn in der SchweizEisenbahnmagazin: Gornergrat Bahn in der Schweiz

Eisenbahnmagazin Gornergrat Bahn in der SchweizEisenbahnmagazin: Gornergrat Bahn in der Schweiz

Eisenbahnmagazin Gornergrat Bahn in der SchweizEisenbahnmagazin: Gornergrat Bahn in der Schweiz

Eisenbahnmagazin Gornergrat Bahn in der SchweizEisenbahnmagazin: Gornergrat Bahn in der Schweiz

Eisenbahnmagazin Gornergrat Bahn in der SchweizEisenbahnmagazin: Gornergrat Bahn in der Schweiz

Eisenbahnmagazin Gornergrat Bahn in der SchweizEisenbahnmagazin: Gornergrat Bahn in der Schweiz

Eisenbahnmagazin Gornergrat Bahn in der SchweizEisenbahnmagazin: Gornergrat Bahn in der Schweiz

Eisenbahnmagazin Gornergrat Bahn in der SchweizEisenbahnmagazin: Gornergrat Bahn in der Schweiz

Eisenbahnmagazin Gornergrat Bahn in der SchweizEisenbahnmagazin: Gornergrat Bahn in der Schweiz

Eisenbahnmagazin Gornergrat Bahn in der SchweizEisenbahnmagazin: Gornergrat Bahn in der Schweiz

Eisenbahnmagazin Gornergrat Bahn in der SchweizEisenbahnmagazin: Gornergrat Bahn in der Schweiz

Eisenbahnmagazin Gornergrat Bahn in der SchweizEisenbahnmagazin: Gornergrat Bahn in der Schweiz

Eisenbahnmagazin Gornergrat Bahn in der SchweizEisenbahnmagazin: Gornergrat Bahn in der Schweiz

Eisenbahnmagazin Gornergrat Bahn in der SchweizEisenbahnmagazin: Gornergrat Bahn in der Schweiz

Eisenbahnmagazin Gornergrat Bahn in der SchweizEisenbahnmagazin: Gornergrat Bahn in der Schweiz

Eisenbahnmagazin Gornergrat Bahn in der SchweizEisenbahnmagazin: Gornergrat Bahn in der Schweiz

Eisenbahnmagazin Gornergrat Bahn in der SchweizEisenbahnmagazin: Gornergrat Bahn in der Schweiz

Eisenbahnmagazin Gornergrat Bahn in der SchweizEisenbahnmagazin: Gornergrat Bahn in der Schweiz

Eisenbahnmagazin Gornergrat Bahn in der SchweizEisenbahnmagazin: Gornergrat Bahn in der Schweiz

Eisenbahnmagazin Gornergrat Bahn in der SchweizEisenbahnmagazin: Gornergrat Bahn in der Schweiz

Eisenbahnmagazin Gornergrat Bahn in der SchweizEisenbahnmagazin: Gornergrat Bahn in der Schweiz

Eisenbahnmagazin Gornergrat Bahn in der SchweizEisenbahnmagazin: Gornergrat Bahn in der Schweiz

Weitere Fragen und weiteren Infos ?
Achim Walder - D 57223 Kreuztal - Krokusweg 1, Tel. +49(0)2732-12741 info@eisenbahn-europa.de
Gornergrat Bahn - Zermat - Bahnhofpl., 3920 Zermatt, Schweiz - Tel. +41(0)848 642 442 www.Gornergrat-Bahn.ch


Gornergrat-Bahn - Ausgesuchte Videos


Bahnstrecke oder Modelleisenbahnanlage suchen und finden !


Leider können wir Ihnen nicht zu allen Reisezielen Bilder mit Sonnenschein präsentieren. Auch wir haben nicht immer mit dem Wetter Glück. Wenn Sie jedoch Bilder mit besseren Wetterbedingungen haben, würden wir uns freuen, wenn Sie uns diese für unsere Internetseite zur Verfügung stellen könnten.
Für weitere Einzelheiten nutzen Sie bitte unser Kontaktformular

Reiseführer top