Eisenbahn Europa

Bahnstrecke oder Modelleisenbahnanlage suchen und finden !

zurück

xx

Museumseisenbahn
EFG Eisenbahnfreunde Grenzland

Seit Oktober 2008 setzten sich die Eisenbahnfreunde Grenzland erfolgreich für den Erhalt der Eisenbahnstrecke von Stolberg über Breinig, Walheim und Raeren(Belgien) bis nach Eupen (Belgien) ein. Angestrebt wird ein Museumsbahnbetrieb auf besagter Strecke, aber auch auf dem restlichen Streckennetz der EUREGIO Verkehrsschiennetz GmbH (EVS). Aktuell wird die Strecke von Stolberg Hbf bis Stolberg-Altstadt regelmäßig und bis Breinig sporadisch durch die Euregiobahn befahren. Ab dem Falkenbachviadukt bis zur Landesgrenze unterhalten die EFG aktuell die Strecke. Dieser ca. 6,4 km lange Abschnitt soll in den nächsten Jahren durch die EFG mit Sonderfahrten wieder in Betrieb genommen werden. Das anschließende Stück weiter bis Raeren und Eupen ist derzeit noch ungenutzt.

Eisenbahnmagazin
(c) Eisenbahnfreunde Grenzland e.V.

In den letzten vier Jahren haben sich die EFG bereits sehr aktiv für den Erhalt der Strecke eingesetzt, so wurde z.B. der völlig zugewachsene Streckenteil zwischen Falkenbachviadukt und Landesgrenze freigeschnitten und teilweise ausgebessert. Desweiteren wurden die technischen Anlagen, sowie die Gebäude (Stellwerk und Wärterposten) saniert.

Eisenbahnmagazin
(c) Eisenbahnfreunde Grenzland e.V.

Für die nächsten Jahre ist der suggestive Ausbau des Museumsbahnhof Walheim geplant, sowie die weitere Ertüchtigung der Strecke und Sanierung der Eisenbahnfahrzeuge um in naher Zukunft die ersten Sonderfahrten durchführen zu können.

Eisenbahnmagazin
(c) Eisenbahnfreunde Grenzland e.V.

Interessant ist sicher noch der Hinweis, dass unser Sommerfest jedes Jahr am zweiten Wochenende nach Fronleichnahm stattfindet. Zudem nehmen wir regelmäßig am Aktionstag "Tag des offenen Denkmals" teil.

Eisenbahnfreunde Grenzland e.V.
Postfach 100644, 52006 Aachen
Mobil: 0179/84 25 811 - www.eisenbahnfreunde-grenzland.de

nach oben

.


Impressum:
© Walder-Verlag, Kreuztal, www.walder-verlag.de - e-Mail an den Walder-Verlag
Alle Rechte vorbehalten. Alle Texte, Bilder und Karten, auch Bilder von Dritten unterliegen dem Urheberrecht. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlages.
Hinweis:
Eisenbahn-Europa bedankt sich bei allen Sponsoren, Anzeigenkunden und Verlagen, die es ermöglichen, diese Informationen und Rezensionen auf der Internetseite Eisenbahn-Europa kostenlos zur Verfügung zu stellen.

Gerne würden wir Sie über neue aktuelle Infos zur Eisenbahn informieren, melden Sie sich zu unserem Newsletter an.
E-Mails an die Redaktion ==> Eisenbahn-Europa


Möchten Sie einen Kommentar zu dieser Seite schreiben ? => Kommentar


Reiseführer top