Eisenbahnmagazin

Newsletter - Literatur - neue Seiten - Rezensionen - Bauanleitungen - Impressum

back

Modelleisenbahn-Anlagen in Spur TT

## Die Spurgröße TT wurde in den Vereinigten Staaten im Jahre 1946 von Ingenieur Hal Joyce aus Indiana entwickelt und durch die von ihm (1945) gegründete Firma H. P. Products vertrieben. In Deutschland verbreitete sie sich durch die Unternehmen Rokal im Westen und Zeuke & Wegwerth im Osten. Nach dem Konkurs von Rokal Ende der 1960er Jahre war die Nenngröße TT in der Bundesrepublik praktisch ausgestorben. In Osteuropa verbreitete sie sich dagegen durch Zeuke & Wegwerth. Nach dem Mauerfall 1989 wurde VEB Berliner TT-Bahnen 1993 vom sächsischen Unternehmen Tillig übernommen. Seit der Wende gleichen sich die Marktanteile in West und Ost langsam auf 7% an.

Sie haben noch Fotos und Bilder von Eisenbahnen und Modelleisenbahnanlagen ?

Sie haben noch Eisenbahnfotos im Archiv und würden diese Bilder gerne anderen Eisenbahnfans zeigen? Ich würde diese Bilder gerne in meinen Eisenbahnmagazinen einbauen! Meine Eisenbahnmagazine sind kostenlos im Internet herunter zu laden. Alle Bilder werden im Copyright-Vermerk und in Internetauflösung eingestellt. Wenn Sie eine Internetseite zum Thema Eisenbahn oder Modelleisenbahn haben, würde ich diese gerne auf meiner Internseite verlinken.

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen! ==> Kontakt


Reisetipps-Europa - Sehenswürdigkeiten in vielen Ländern Europas